Aktuelles

Jetzt die alte Heizung modernisieren und bis zu 45% Zuschuss vom Staat bekommen

„Wer jetzt in ein neues Heizsystem mit regenerativen Energien investiert, kann dies mit staatlicher Förderung so kostengünstig finanzieren wie nie zuvor“, berichtet uns Markus Härle, Geschäftsführer von prosermo, dem Spezialisten für Energie- und Gebäudetechnik in Abstatt. Mit den aktuellen Zuschüssen soll ein Anreiz geschaffen werden, dass Hauseigentümer ganz oder teilweise auf fossile Brennstoffe verzichten. Wer also zum Beispiel einen alten Ölkessel gegen eine moderne Wärmepumpe ersetzt, erhält dafür sage und schreibe 45 Prozent vom Staat zurück. Und auch Besitzer von älteren Gaskesseln dürfen sich über höhere Zuschüsse freuen.
Für den Austausch eines Gas-Brennwertkessels gegen eine Wärmepumpe erhalten diese 35 Prozent der Investitionskosten zurück.
Dabei leistet gerade die Wärmepumpen-Technologie unbestritten einen ganz entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz und zur Energiewende. Und die CO2-Einsparung dieser Technologie wird sich in der Zukunft durch den steigenden Anteil der Stromerzeugung aus regenerativen Energien noch weiter verbessern. Der Staat unterstützt deshalb besonders die Heizungsmodernisierung auf die unterschiedlichsten Wärmepumpen-Systeme. Dazu Markus Härle weiter: „Die von uns aktuell
präferierte, hochmoderne Luft-Wasser-Wärmepumpe DAIKIN Altherma 3 H HT ist die optimale
Lösung für die Renovierung sowie den Gasgeräte- und Ölgeräteaustausch. Mit einer
Vorlauftemperatur von bis zu 70 °C bei -15 °C Außentemperatur kann sie mit Fußbodenheizung
oder auch Radiatoren kombiniert werden. Das Außengerät besticht außerdem durch seine
edle Optik und den flüsterleisen Betrieb. Dank der Funktionen „Heizen“ und „Kühlen“ schafft
die Anlage 365 Tage im Jahr höchsten Komfort.“ Wenn Sie also die derzeitige Förderung, die übrigens am 31.12.2020 ausläuft, noch für sich nutzen wollen, vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin bei prosermo.
„Wir finden mit Ihnen zusammen die optimal
geförderte Lösung für Ihren individuellen Einsatzfall und helfen
natürlich auch gerne bei der Beantragung der Fördermittel“, verspricht
Markus Härle.

Die Wärmepumpe für Renovierung und Neubau

Die Wärmepumpe für Renovierung und Neubau

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe DAIKIN Altherma 3 H HT ist die optimale Lösung für die Renovierung sowie den Tausch von Gasgeräten, Ölgeräten oder sonstiger Heizsysteme. Ein weiteres Einsatzgebiet ist der Neubau größerer Einfamilienhäuser und kleinerer Wohnanlagen. 

Mit einer Vorlauftemperatur von bis zu 70 °C bei -15 °C Außentemperatur ohne elektrische Reserveheizung ist sie vergleichbar mit einem Heizkessel und kann mit Fußbodenheizung oder Radiatoren kombiniert werden. Ihre bereits installierten Heizkörper können Sie einfach weiternutzen. Die Inneneinheit der DAIKIN Altherma 3 H HT Luft-Wasser-Wärmepumpe ist sehr kompakt. Die Kombination mit integriertem Wärmespeicher ist bereits auf einer Stellfläche von nur 0,36 m² möglich.

Die Daikin Altherma 3 H HT ist in drei Leistungsgrößen 14 kW, 16 kW und 18 kW erhältlich, was sie zur optimalen Wahl für verschiedenste Anwendungen macht. 

Die DAIKIN Altherma 3 H HT ist serienmäßig mit einer integrierten Kühloption ausgestattet. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung können Sie ohne weiteren Aufwand und zusätzliche Investitionen die Doppelfunktion für Heizen und Kühlen genießen. Dabei sind die Betriebskosten für diesen zusätzlichen Komfort gering.

Mit dem klimaschonenden Kältemittel R-32 erreicht die Wärmepumpe je nach Leistungsgröße ohne zusätzlichen Heizstab immer noch höchste Effizienz. Mit einem COP von über 5 ist die DAIKIN Altherma 3 H HT in Neubau und Renovierung förderfähig (Stand 07/2019).

Die Installation der Anlage ist dank Hydrosplit-Konzept einfach – auch für Installateure ohne Kälteschein: Das Kältemittel zirkuliert ausschließlich in dem Wärmepumpen-Außengerät, das lediglich durch wasserseitige Verbindungen mit dem Innengerät verbunden ist. 

Höchste Effizienz mit klimaschonenden Kältemittel

Die neue Wärmepumpen-Generation von DAIKIN trägt das Bluevolution-Siegel. Damit gehört sie zu den Produkten, die mit dem zukunftsfähigen Kältemittel R-32 arbeiten. Das klimaschonende Kältemittel R-32 ist ein Gewinn auf ganzer Linie. Dieses leistet mit seinem geringen GWP von 675 bereits heute einen wichtigen Beitrag zur CO2-Einsparung und somit einer geringeren Umweltbelastung. R-32 kann sogar wiedergewonnen und wiederverwendet werden. In Verbindung mit dem neuen Hocheffizienz-Kompressor erreichen unsere Wärmepumpen mit R-32 die besten Effizienzwerte. 

Alle Wärmepumpen mit Bluevolution-Technologie erfüllen aufgrund des niedrigen GWP schon heute die Anforderungen der neuen EU-Verordnung 517/2014, nach der fluorierte Treibhausgase (so genannte F-Gase) bis 2030 schrittweise ersetzt werden müssen. 

Luft-Wasser-Wärmepumpe  DAIKIN Altherma 3 H HT

Wärmepumpe Hoval UltraSource

Ultra Source

Die neue Generation effizenter Wärmepumpen

Modernes Design der Außeneinheit - Das Design der Ausseneinheit stellt alles Bisherige in den Schatten. Die Ausseneinheit gleicht eher einem Fassadenelement oder einem modernen Gartenmöbel und lässt sich somit perfekt in die Umgebung integrieren.

Leise durch Konstruktion und Dimension - Ein großflächiger Verdampfer und ein größerer Ventilator in der Ausseneinheit, sorgen für einen leisen Betrieb. Somit zählt Sie zu den leisesten in Ihrer Leistungsklasse.

Spart Geld durch höchste Effizienz - Die stufenlose Anpassung der Leistung an den Bedarf, sorgt für beste Effizienzwerte übers Jahr.

Kompakte Bauweise spart Platz - Die UltraSource benötigt wenig Platz für die Aufstellung. Die schlanke Form punktet auch beim Transport.

Leise im Betrieb - Die stufenlose Anpassung der Leistung an den Bedarf und die Schalloptimierte Konstruktion sorgen für einen besonders leisen Betrieb.

Modernes Design, lässt sich somit auch gut in ein Hobbyraum oder Waschküche intergrieren

Eckaufstellung möglich - Platzsparende Aufstellung der Wärmepumpe wahlweise links oder rechts in der Ecke.

Heizen und Kühlen - Die Wärmepumpe kann im Sommer Ihre Räume kühlen und sorgt für angenehmes Raumklima.

SG- Ready Zertifiziert - SG-Ready Wärmepumpen ermöglichen eine Einbindung in ein Intelligentes Stromnetz und den Betrieb mit selbst erzeugtem Solarstrom.

Power to Heat, Sobald Solarstrom zur Verfügung steht, kann dieser für die Heizung und das Warmwasser genutzt werden.

Senkt die Betriebskosten durch Eigenverbrauch, Selbst erzeugter Strom für die Heizung und das Warmwasser nutzen und dabei noch Betriebskosten einsparen.

Hoval UltraSource Wärmepumpe Ausseneinheit

DAIKIN - Intelligentes und effizientes Design

Preisgekrön­tes Design

Für sein innovatives Aussehen und seine funktionellen Möglichkeiten wurde das von den Vorgängermodellen Daikin Emura und Ururu Sarara inspirierte Stylish mit dem Good Design Award ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird zugleich gewürdigt, dass Stylish im Hinblick auf Komfort und Energieeffizienz neue Maßstäbe für die HLKK-Branche setzt. Stylish ist für innovatives Design bekannt und wurde kürzlich mit dem IF DESIGN AWARDausgezeichnet, einem der renommiertesten und größten Designwettbewerbe weltweit. Aussehen und seine funktionellen Möglichkeiten wurde das von den Vorgängermodellen Daikin Emura und Ururu Sarara inspirierte Stylish mit dem Good Design Award ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird zugleich gewürdigt, dass Stylish im Hinblick auf Komfort und Energieeffizienz neue Maßstäbe für die HLKK-Branche setzt. Stylish ist für innovatives Design bekannt und wurde kürzlich mit dem IF DESIGN AWARDausgezeichnet, einem der renommiertesten und größten Designwettbewerbe weltweit.